GTA

Das GTA stellt sich vor!

Das Ganztagesangebot der Lebenshilfe des Kreises Pinneberg, kurz GTA, findet in der Zeit von Montag bis Donnerstag von 12:30 bis 15:30 Uhr in den Räumlichkeiten der Heidewegschule Appen-Etz statt.

Es richtet sich an alle Schülerinnen und Schüler der Schule, deren Eltern an zwei Tagen in der Woche eine zusätzliche pädagogische Betreuung für ihre Kinder erhalten wollen. Insgesamt nutzen derzeit 45 Kinder das Angebot, wodurch eine tägliche Gruppengröße von circa 22 Schülerinnen und Schülern zustande kommt.

Für die Betreuung stehen insgesamt 8 Mitarbeiter zur Verfügung, unter denen sich sowohl Fachkräfte, als auch Aushilfskräfte befinden. Außerdem wird das Team bei Zeiten durch Praktikanten und Bundesfreiwillige unterstützt.

Die Nachmittagsgestaltung beinhaltet einen festen Tagesablauf, der jedoch durch eine Vielzahl von Spiel-, Sport- und Kreativangeboten individuell verändert werden kann. Damit auch auf die Wünsche und Bedürfnisse der Kinder eingegangen werden kann, teilen wir uns täglich in 3-4 Kleingruppen auf. Für eine noch höhere Abwechslung sorgen die Projekttage, die dreimal im Monat stattfinden. Hier werden viele unterschiedliche Aktivitäten unternommen, die von kleinen Mahlzeiten zubereiten, über Sportturniere oder einem spielzeugfreien Tag reichen. Am Ende des GTA-Tages verabschieden sich alle in einem Abschlusskreis.