Ich informiere mich: Mein Halal-Döner - Schülerzeitung

Berkans halal-Döner-
selbst gefertigt!

Im Döner ist Hähnchen oder Kalbsfleisch drin.
Außerdem kann der Döner Peperoni, Gurken, Tomaten und Krautsalat enthalten.
Das Dönerfleisch wird dünn vom Spieß abgeschnitten. Es wird im Fladenbrot serviert.
In den türkischen Städten Bursa und Kastamonu soll es auch Döner gegeben haben.
Ein Döner kostet zwischen 3 und 6 Euro.
Die Dönersoße besteht aus Senf,Schnittlauch, Joghurt,
Zitrone und Creme Fraiche.
Currypulver verleiht dem Döner eine gewisse Schärfe.
Ich persönlich esse Döner am liebsten mit Gurken,
Paprika, Zwiebeln und Kalbsfleisch mit Avocado Soße.