Betriebserkundung Amt Pinnau

Wir machen eine Betriebserkundung im Amt Pinnau, Rellingen

Die ÜSB – Gruppe (2.Jahr) der Heideweg – Schule besuchte mit
Frau Hermann (IFD) und Frau Mondry am Dienstag, den 6.11.2018,
das Amt Pinnau.
 
Die Mitarbeiter dort haben Interesse an einem Praktikanten/ einer Praktikantin
aus unserem ÜSB – Projekt.
 
Das schreiben die Schüler und Schülerinnen zu diesem Besuch:
 
Zum Amt Pinnau gehören diese Gemeinden:

                     (Falk)

„Es waren mit: Natascha, Patrick, Emre, Sebastian, Zeki,
Berkan, Frau Mondry und Frau Hermann.“ (Natascha)
 
„Wir haben uns über unsere Praktika unterhalten und Apfelsaft getrunken.
 Wir sind durch die Räume gegangen und haben sie angeguckt.“ (Sebastian)

„Mir hat gefallen, dass ich mich mit Herrn Brüggemann unterhalten habe.“ (Berkan)

„Ich fand es spannend, was uns im Rathaus erzählt wurde, was es hier für Arbeiten gibt:
 -     Zeitungsartikel ausschneiden und sortieren
 -      Briefe eintüten
 -      Begleiten von Botengängen zu den verschiedenen Gemeinden.
Die Leute da sind sehr nett und freundlich.“ (Patrick)
 

„Man kann auch den Hausmeistern helfen oder in der Schulküche. Ich fand die Abteilung, die für die Feuerwehr zuständig ist, interessant.“ (Falk)

Vielen Dank für die Möglichkeit der freundlichen Erkundung
an das Amt Pinnau.
 
Mal sehen, wer dort vielleicht ein Praktikum macht…